Follow by Email

Webseite / Shop im Internet bekannt machen

Kostenloses Forum Hosting
Damit klugerweise auch viele Besucher auf die Homepage kommen, muss noch die Internet-Seite bekannt gemacht werden.
Zusätzlich gibt es aber noch weitere Mittel (als die schon in
Erste Werbemöglichkeiten  und DirekteVerkaufsmöglichkeiten erwähnten Wege)
seine Homepage oder Online-Shop im Internet bekannt zu machen.
Dafür benötigt man vorab etwas Hintergrundwissen und muß etwas Arbeit im Vornherein erledigen.

Keywords – Wie funktioniert eine Suchmaschine?
Suchmaschinen sind maschinelle Werkzeuge im Internet. Sie denken nicht wie ein Mensch. So sind verschiedene Begriffe, die für uns als Mensch das gleiche bedeuten, nicht ein Wort sondern mehrere Wörter. Als Beispiel Essen, wir wissen, dass das Wort Essen, Gericht, Menü oder Speise das Gleiche beschreibt. Für Google und Co sind das jeweils vier verschiedene Wörter. Deshalb ist es bei der Suchmaschinenoptimierung sehr wichtig, möglichst viele verschiedene Bezeichnungen einzugeben. Solche Wörter nennt man Keywords. Deshalb sollte man sich vor der Suchmaschinenoptimierung eine Liste anlegen, die aus zwei Teilen besteht. Der erste Teil soll die wichtigsten Begriffe enthalten und der zweite Teil die nicht so dominanten Wörter. Grund hierfür ist, dass je nach Suchmaschine oder Webverzeichnis eine verschiedene Anzahl von Wörtern eingegeben werden kann.
Wenn Sie den untenstehenden Banner anklicken, wird Ihre Webseite in 250 Suchmaschinen KOSTENLOS eingetragen. Ebenso ist ein Eintrag in 1000 Linklisten ebenfalls kostenlos.
Kostenloser Suchmaschineneintrag


Webmaster-Tool Eintrag in Google
Dies bedeutet nichts anderes als dass Sie Ihre Webseite in Google eintragen. Sollten Sie nachträglich Ihren Domainnamen ändern ist dies wieder nötig.


Eintrag in Alexa
http://www.alexa.com/siteowners/claim

Meta-Tags
Ein Meta-Tag ist eine kleine Kurzbeschreibung der Web-Seite. Bestehend aus meist einem Satz. Dieser sollte aber sehr aussagekräftig und die besten Keywords enthalten.
Diesen Meta-Tags benötigt man sehr oft um die Webseite in Artikelverzeichnisse, Webverzeichnise etc einzufügen.

SEO-Texte
SEO-Text ist ein ausführlicher Text über den Inhalt der Webseite. Im Prinzip ein Werbetext bzw. Beschreibung für Ihren Online-Shop. Achten Sie auch hier darauf, dass möglichst viele Keywords enthalten sind. Aber bitte keine Aufzählungen.
Auf Grund dessen, dass Google mehrere gleiche SEO-Texte erkennt, und diese Internet-Seite aus dem Suchergebnis entfernt, sollte man mehrere dieser Texte schreiben. Am Besten noch in verschiedenen Textmengen.
Hintergrund hierfür ist, das „zuspamen“ von Google von bestimmten Marketing-Systemen.
Um den Aufwand hier gering zu halten, kann man einfach einige Wörter durch andere ersetzen. Wie schon bei den Keywords erwähnt, erkennt Google nur das Wort und nicht den Sinn. Hilfreich sind hier Online-Thesaurus oder Synonym-Wörterbücher.

Mehr Informationen über SEO für Anfänger gibt es hier
Mit nur wenigen Klicks mehr über SEO erfahren

Ranking Coach
SEO für jedermann ist ein nicht kostenloses Programm, welches Sie schrittweise durch den Dschungel von SEO, Meta-Tags etc. führt. Somit können Sie leicht und schnell Ihre Webseite publik machen. 

Likes, Follower etc kaufen / erarbeiten
Ist vielleicht nicht die feine englische Art aber sehr wirkungsvoll!
Hier werden Sie dafür bezahlt, sich Videos anzuschauen oder für "Gefällt mir"-Button klicken oder für das "followern" von bestimmten Bloggern bei Twitter. Einfacher geht es eigentlich nicht. Zeiteinteilung wie es Ihnen beliebt.

Es gibt eine ganze Reihe Anbieter bei denen man Coins, Punkte sich erarbeiten oder auch gegen Geld (Euros) kaufen kann. Für diese Coins, Punkte erhält man dann wieder um Follower oder Likes usw.

Mein absoluter Favorit:


Bei MyFollow hat man aber mehr Möglichkeiten Punkte zu verdienen.
Link Booster
ist das Anklicken von aufgelisteten Links, die jeweilige Seite muß man dann 10-60 Sek anschauen und bekommt dann Punkte gut geschrieben. Was man sich anschauen möchte, darf man selbst auswählen.
Banner Buster ist ähnlich dem Link Buster, nur dass man hier Banner zur Auswahl hat.
Traffic Buster zeigt für einige Sekunden Webseiten an, die wiederum mit Punkten vergütet werden.
Für Facebook kann man aus drei Arten auswählen, liken, gefällt mir, postig.
Für Twitter gibt es zwei Wege, Punkte zu sammeln. 

Funktioniert schnell und sehr gut. Sehr empfehlenswert um seine Webseite, Blog, Online-Shop zu bewerben.
Das absolute Highlight ist hier, man bekommt kostenlos noch eine Fanpage dazu. Somit ist man im Internet noch einmal vertreten und wird durch Google besser gefunden. Hier ist mal meine Fanpage, das Design kann man sich aus 25 Vorschlägen aussuchen.
Ich habe ohne sehr viel Zeit zu investieren an einem Tag über 500 Punkte gesammelt, also wären das z.B. 500 Likes bei Facebook oder Follower bei Twitter. Super oder?


fanpromotion ist auch sehr zuverlässig, allerdings dauert es etwas länger bis man 500 Coins sich erarbeitet hat.  
FanPromotion - SocialMediaMarketing

Ebenfalls ein seriöser und guter Anbieter ist FanDealer
Facebook Fans kaufen oder kostenlos tauschen, online Geld verdienen


Sollte man nicht die Zeit aufwenden wollen, gibt es natürlich noch Anbieter, die für Sie die Suchmaschineneinträge, Meta-Tags, SEO-Texte und vieles erledigen.


Web-Werbung.net - Your Promotion Network KOSTENLOS mehr Besucher

Seitwert - SEO Monitoring ab 6,95€

Dauerhaft Homepagebesucher zum Festpreis. Die Uhr tickt...
Der Anbieter des obiegen Banners hat noch kleine Pakete zur Verfügung. Keine Panik sie müssen keine 49,99 E pro Jahr bezahlen. 


WISE SEO Tools


Auch Besuchertauschseiten können hilfreich und sinnvoll sein.
besucherschwarm

Weitere interessante Themen:


Homepage/Online-ShopErstellung
Texte kostenlose Bilder und gratis Tools 
Erste Werbemöglichkeiten
DirekteVerkaufsmöglichkeiten
Weitere Werbemöglichkeiten 
Drop-Shipping– Online-Shop mit fremden Produkten

Mit nur wenigen Klicks mehr über SEO erfahren

Kommentare:

  1. Danke für diesen hilfreichen Beitrag: www.6kreuze.de private Tippgemeinschaft um günstig und chancenreicht zu Tippen!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und Danke - werde ich gleich mal versuchen

    AntwortenLöschen
  3. trickbetrug ist nicht schön .

    AntwortenLöschen
  4. Wir bieten übrigens Unternehmen die Möglichkeit, ihr Produkt und Webseite mit einem Produktbericht auf unserem Blog vorzustellen und damit bekannt zu machen.

    Diese unkomplizierte Möglichkeit mehr Besucher zu generieren, wurde Im Artikel nicht erwähnt, weshalb wir sie gern hier noch ergänzen möchten.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen